Antrag ausfüllen…was für ein Scheiß-Job

So, nach dem die Freude dann erstmal ein wenig abgeklungen war…heißt es: Antrag ausfüllen. Schließlich hat das Kentucky Consular Center genügend Zettel mitgeschickt, die wohlüberlegt ausgefüllt werden müssen. Da hab ich mir doch besser erstmal Kopien gemacht und diese sozusagen vorausgefüllt. Man will ja nichts falsch machen…schließlich geht es ja um die GreenCard!

Man oh man…was die für Fragen stellen können. Hab ich vor Prostitution oder Polygamie zu betreiben?? Wie sieht’s mit nem Attentat auf den Präsidenten aus?? Klar, wenn ich sowas vorhabe, sag ich euch sicherlich bescheid  🙂  Aber nun ja, füllen wir mal alles brav mit “Nein” aus! Würde sonst wohl nix werden, mit der Einreise in die USA…

Ok, Dokumente ausgefüllt, Passfoto gemacht und ab damit in die Post! Ab jetzt heißt es nur noch WARTEN…

 

Leave a Reply