• Oktoberfest in Alpine Village

    Übers Wochenende war ich mal wieder in LA bei Denny. Es war ein wirklich cooles Wochenende. Am Samstagabend waren wir alle zusammen mit ein paar anderen Deutschen im Alpine Village auf dem Oktoberfest. Alpine Village ist ein kleines “Dörfchen” in Torrance, wo es alles gibt, was mit Deutschland zu tun hat. Die haben da ein Restaurant, Porzellangeschäft und auch einen deutschen Supermarkt.

    Als wir da angekommen sind, musste ich dem Supermarkt doch definitiv erstmal einen Besuch abstatten. Einfach zu cool…ich war wie ein kleines Kind an Weihnachten. Die hatten wirklich alles mögliche da. Und natürlich musste ich auch erstmal ne ganze Menge Geld ausgeben, weil ich mich in dem Laden einfach nicht halten konnte. Ich hab Knoppers gekauft, Nappos, Milka Schokolade, Haribos und das Beste MEZZO MIX! 🙂 Hmmm… einfach genial!

    Naja, danach sind wir auf jeden Fall zum Zelt gegangen war, das übrigens voll der Hochsicherheitstrakt war. Meine Güte, man hatte das Gefühl, man würde den Präsidenten persönlich besuchen… so sehr wurde man da durchsucht, überprüft und abgetastet. Drin angekommen, musste ich schon loslachen. Ich mein, das ganze “Dörfchen” ist ja schon ein riesiges Klischee, aber dann im Zelt…. echt lustig. Die haben sogar eine Ufftata-Band aus Deutschland dafür eingeflogen – echte Bazis! 🙂

    Die ganze Party war zwar überhaupt nicht wie das Oktoberfest, aber trotzdem lustig wie sonst was. Ich hab mich die ganze Zeit gefühlt, als wenn ich auf einem Schützenfest wäre. Wir haben “Ein Prosit der Gemütlichkeit”, “Ruckizucki” und “Heidi” gesungen! Wir Deutschen hatten definitiv Spaß für 10 und die Amerikaner wahrscheinlich noch mehr. Schließlich wurden in einem Schlag alle “Deutsche sind alles Menschen in Lederhosen”-Klischees bestätigt. 🙂 Denny hatte auf jeden Fall viel Spaß… erst recht mit dem Schlachtruf : Zicke, Zacke, Zicke, Zacke – Heu Heu Heu…

    Naja, wir überlegen sogar in 2 Wochen da noch mal hinzugehen. Dann ist nämlich meine liebe Freundin Nadine da und die findet “Schützenfeste” auch ganz toll. Ich dachte, die würde da bestimmt auch Spaß haben.  Nadine ist im Moment in Vancouver und da wir ja wenigstens schon auf der gleichen Zeitzone sind, schafft es auch sie mal endlich mir hier einen Besuch abzustatten. Wir haben uns auch schon seit 2 Jahren nicht mehr gesehen. Als ich nach Deutschland geflogen bin, war die nämlich schon in Kanada.

    Ich freue mich echt schon total darauf sie wiederzusehen…und Amy auch!

     

  • And? Is there a big change coming up?

    Yes, maybe! 🙂 On Monday I had an interview in Los Angeles for a translator job. This position would be full time with benefits at Nickelodeon. Like now, I would be the German translator for video games. Just, as known from Nickelodeon, everything for kids. Nickelodeon is located in Glendale, a relatively nice part of Los Angeles. Has almost a little “little-town-feeling” – compared to rest of the city at least. Glendale has about 190,000 habitants, but is pretty residential. And it is surrounded by mountains, which I really like.

    The interview went really great! 🙂 I left the building after it with a big, fat smile on my face. The manager who interviewed me and I got along very well. When I talked about my current job, he was nodding his head and when he talked about my potential new position, I was just nodding. We both knew exactly what the other one was talking about since it would pretty much be exactly the same job. And he also said that the translation test I had to do a couple of weeks ago scored highest from all the tests of the applicants. I have no clue how many applicants they had but it was definitely very nice to hear that! He said “it was excellent”! 🙂

    Anyway, he said they would get back to me and I told him again how much I’m interested in that job!

    Let’s hope, I’m gonna get that job. I have such a good feeling. And let’s also hope that they make me a good offer concerning the salary. I’ve been curious already and have been checking on apartments already a little bit and there is a little difference to San Diego. Man.. LA is expensive!

     

    Glendale, CA Area Wireless Internet